Baruch haba – herzlich Willkommen!

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 15. Januar 2015 um 13:17 Uhr Geschrieben von: Administrator Mittwoch, den 16. November 2011 um 13:28 Uhr

Drucken

Die jüdische Gemeinde Göttingen e.V. wurde 1995 wieder belebt. Heute hat die Gemeinde 150 Mitglieder: 90 Prozent von ihnen kommen aus der ehemaligen Sowjetunion, die restlichen 10 Prozent sind Jüdinnen und Juden aus Deutschland, Israel, USA und anderen Ländern. Der Vorstand der Gemeinde hat 5 Mitglieder, die alle 2 Jahre neu gewählt werden. Nichtjüdische Angehörige können Mitglieder im Beth Shalom, dem Freundeskreis der Gemeinde werden. Wir feiern unsere G´ttesdienste nach dem liberalen Ritus. Unsere Gemeinde ist Mitglied der Union Progressiver Juden in Deutschland. Die jüdische Gemeinde besitzt 2 Gebäude in der Angerstrasse: Das Gemeindehaus und die Synagoge, die in einem weitläufigen Garten steht, der von Nachbarn liebevoll gepflegt wird. Das Gemeindehaus hat 3 Stockwerke. Im Erdgeschoß befindet sich eine Küche und ein großer Versammlungsraum mit kleiner Bühne, im 1. Stock sind Büro, Sozialberatung und Bibliothek untergebracht, im 3. Stock gibt es u.a. ein Gästezimmer, ein Kinderzimmer und ein Musikzimmer. Hier probt das „Goldquartett“, unsere „Gemeindeband“, die viele Konzerte innerhalb und außerhalb der Gemeinde gibt.

In unseren Räumen finden religiöse Feiern, Sozialberatung, Deutsch – und Ivritunterricht, Konzerte, Tanzabende, Vorträge und interreligiöse Begegnungen statt. Einige Veranstaltungen werden zusammen mit der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit organisiert, mit der wir seit Jahren freundschaftlich verbunden sind. Wir sind eine offene Gemeinde: Begegnungen mit anderen Religionen und Weltanschauungen sind uns ebenso wichtig wie das Angebot, unsere Gemeinde und das Judentum kennen zu lernen. Wir bieten Synagogenführungen für Schulklassen und andere Interessierte an. Die Gemeinde besitzt einen eigenen Friedhof neben dem städtischen Hauptfriedhof. In regelmäßigen Abständen finden Führungen über den alten Teil des Friedhofes statt. Wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an das Gemeindebüro, Mo, Di und Do von 11.00 -12.30 Uhr.

Baruch Haba! Herzlich Willkommen!